Saturday, 15.12.18
home Gartenpflanzen Lexikon Japanischer Garten Kräutergarten Obst & Gemüsegarten
Allgemeines Garten
Wie lege ich einen Garten an?
Ruheoase Garten
Terrasse und Balkon
Garten anlegen und Zaun aufbauen
Kunststoffrohre im Garten verlegen
Gartenparty
Gartenzaun
Wintergarten selber bauen – das sollten Sie beachten
Tipps vom Floristen: Welche Blumen und Pflanzen mögen Schatten?
Gartenbau / Pro und Contra eines Gartenteiches
Gartengestaltung mit dem gewissen Etwas
Pferdemist für Garten
Hecken für den Garten
Hochbeetanlage Einführung
Richtige Bewässerung Garten
Metallgerätehaus für Geräte und Maschinen
weiteres zum Garten ...
Gartenpflanzen
Hecke trimmen
Blumenstauden
Kletterpflanzen
Bambus und Farne
weitere Gartenpflanzen ...
Rasen anlegen
Rasen anlegen Einführung
Welche Rasenarten gibt es?
Tipps für die Rasenpflege
weiteres Rasen anpflanzen
Japanischer Garten
Japanischer Garten Einführung
Japanischer Garten Form
Pflanzen japanischer Garten?
weiteres japanischer Garten...
Bauerngarten
Was ist ein Bauerngarten?
Bauerngarten Formgestaltung
Pflanzen für den Bauergarten?
weiteres Bauerngarten ...
Kräutergarten
Kräutergarten Einführung
Kräutergarten Formgestaltung
Kräuter für den Kräutergarten?
weitere Kräutergärten ...
Steingarten
Steingarten Einführung
Steingarten Formgestaltung
Pflanzen für den Steingarten?
weiteres Steingarten ...
Rosengarten
Rosengarten Einführung
Tipps für die Rosenpflege
Welche Rosen für den Garten?
weitere Rosengärten ...
Gemüsegarten
Gemüsegarten Einführung
Gemüsegarten Formgestaltung
Welches Gemüse anbauen?
weitere Gemüsegärten ...
Obstgarten
Obstgarten Einführung
Obstgarten Pflege
Obstgarten Schädlinge
weitere Obstgärten ...
Garten, drumherum
Schönen Garten
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Gartenparty
Eine Gartenparty ist immer eine gute Idee, sei es zum eigenen Geburtstag, zu Kindergeburtstagen oder zur Konfirmation. Selbst bei Hochzeiten sind Gartenpartys meist der Renner. An der frischen Luft lässt es sich doch gleich ausgiebiger feiern und man hat mehr Platz zur Verfügung zum Beispiel fürs Tanzen oder das Buffet. Damit es zu einem Erfolg wird, muss diese natürlich gut geplant und organisiert werden. So ein Event kündigt man am besten rechtzeitig mit Hilfe einer Einladungskarte an, damit sich die Gäste früh genug auf die Feier einstellen und sich Zeit nehmen können. Es kann nämlich vorkommen, dass bei der Arbeit Urlaub beantragt werden muss, die Wochenenden oft schon verplant sind oder ein Kindermädchen organisiert werden muss. All diese Dinge muss man als Gastgeber im Blick behalten, wenn man eine Feier plant. Als Organisator gilt es zunächst überhaupt eine passende Einladungskarte zu finden. In zahlreichen Onlineshops wie https://www.karten-paradies.de/ kann man sich je nach Anlass und Budget zwischen den verschiedenen Motiven und Farben entscheiden oder selbst eine Einladung gestalten und personalisieren. Je nach Anlass kann diese anders gestaltet werden, Geburtstagseinladungen beispielsweise humorvoll, Hochzeitseinladungen eher klassisch. Karten kommen nie aus der Mode, denn jeder freut sich über Dankeskarten, Karten zu Weihnachten, zur Geburt eines Babys oder Taufkarten.



Natürlich hofft man auf eine ausgelassene und gelungene Feier, an die sich alle gerne zurückerinnern. Man möchte seinen Gästen natürlich auch bezüglich des Programmablaufes und des Caterings etwas bieten. Auch die Location sollte nicht außer Acht gelassen werden, der Garten sollte vor der Party natürlich auf Vordermann gebracht werden. Und vielleicht möchte man auch mit dem einen oder anderen Hingucker im Garten bei seinen Gästen punkten. Dazu können Ratgeber aus dem Internet hinzugezogen werden, die einem bei der Gartenpflege helfen und Tipps geben. Man kann sich durch Bilder im Internet inspirieren lassen und sich eventuell auch etwas abschauen. Was halten Sie von einem japanischen Garten, der automatisch eine harmonische Wirkung auf Sie und Ihre Gäste hat? Der Bambus verleiht dem Garten automatisch ein exotisches Flair. Ein Steingarten hat auch einen gewissen Reiz. Oder eine perfekt getrimmte Hecke, die Sorgfalt und Genauigkeit ausstrahlt und zusätzlich noch für Privatsphäre bei der Feier sorgt? Ein Hit und eine Verlockung auf jeder Party wäre natürlich auch ein Obstbuffet mit Äpfeln, Kirschen, Trauben und Beeren aus dem eigenen Garten. Dips mit Kräutern aus dem eigenen Anbau oder mit Hilfe dieser das Essen aufzupäppeln kommt sicherlich auch bei allen Gästen gut an.

Bild: fotolia.com, J.Mühlbauer exclus.



Das könnte Sie auch interessieren:
Garten anlegen und Zaun aufbauen

Garten anlegen und Zaun aufbauen

Garten anlegen und Zaun aufbauen – die Möglichkeiten gibt es Wer seinen Garten neu anlegen möchte sollte nicht vergessen, einen entsprechenden Zaun aufbauen zu können. Gerade auf dem Gebiet gibt es ...
Hecken für den Garten

Hecken für den Garten

Hecken für den Garten – so wird richtig gepflanztEine schöne Hecke ist nicht nur ein Blickfang im Garten, sie kann Blicke von Fremden auch draußen halten. Bereits beim Pflanzen sollte aber darauf ...
Garten anlegen